Ausbildung zum/r Konstruktionstechniker/in Fachrichtung Metallbau

Dauer: 3,5 Jahre Voraussetzungen: Berufsreifezeugnis (Hauptschule) Gute Mathematik, Physik und Deutschkenntnisse, mind. Note befriedigend Gutes Räumliches Vorstellungsvermögen Gutes handwerkliches Geschick Zeichnerische Fähigkeiten Rechenfähigkeiten Teamfähigkeit Tätigkeiten: Herstellung von Stahlbau- und Blechkonstruktionen mithilfe manueller oder maschineller Verfahren Projekt- und Aufgabenpläne in Eigenverantwortung erstellen ...